sidearea-img-1
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.
sidearea-img-2 sidearea-img-3 sidearea-img-4 sidearea-img-5

Recent News

Newsletter

[contact-form-7 404 "Not Found"]
 

EnBW ChargeBox in ganz Stuttgart verteilt

Akkumat-Referenzen_EnBW

EnBW ChargeBox in ganz Stuttgart verteilt

Als Imagekampagne wurde die EnBW Chargebox an mehreren Standorten in Stuttgart verteilt. Für einen Besuch in Stuttgart war dies ein großer Vorteil. Die Stuttgarter konnten so ihre Handys bequem unterwegs laden. In den PIN-gesicherten Schließfächern befinden sich Ladegeräte für alle gängigen Smartphones.

AKKUMAT im Alltag

Im Breuningerland Sindelfingen konnte man sein Handy in eine ChargeBox von AKKUMAT einschließen, und der Akku lud sich während des Shoppens, oder während eines Kinobesuches im Traumpalast Kinocenter in Esslingen.

Einer der wenigen Orte, an denen wir sowieso unser Handy bereits einschließen, ist das Hallenbad. In den Schwabenquellen ist die Nutzung so oder so verboten. Dank der EnBW ChargeBox lohnte sich das jedoch ausnahmsweise – nicht nur, weil das Handy nicht nass und beschädigt wurde- sondern weil es gleichzeitig aufgeladen wird.

Die ChargeBox stand außerdem im EnBW Shop in Ravensburg und Friedrichshafen.

Am Höhenpark Killesberg konnte man bei Scholz Haare & Beauty sich verwöhnen lassen und gleichzeitig seinen Handyakku aufladen – sicher verwahrt, eingeschlossen in der ChargeBox.

Im Amici Stuttgart verbringt man längere Zeit- man isst, trinkt etwas, und kann abends noch zu guter Musik tanzen. Wer kontinuierlich sein essen auf Instagram mit anderen teilt und updates postet, Videos von seinen Freunden beim Tanzen macht und ein gutes Lied shazamed, kann da schon schnell in eine verhängnisvolle Situation kommen: ein leerer Akku droht. Durch die EnBW ChargeBox wurde dies jedoch vermieden, und das Handy blieb so die ganze Nacht durch Begleiter.

Verwendete Ladestationen

Powernap fürs Smartphone am Stuttgarter Flughafen

Zusätzlich wurden eine ChargeBox in Form der Lockstation 6+2 am Flughafen in Stuttgart abgestellt. In dieser ChargeBox fanden zusätzlich Tablets Platz.

Auch dies ist ein Ort, an dem Menschen viel Zeit verbringen. Jeder kennt es- zwei Stunden vorher da sein, Verspätung, warten, Langeweile!

Da man meist selbst nach dem Verlassen des Flughafens noch eine Weile unterwegs ist – Fliegen, aufs Gepäck warten, zum Hotel fahren,…- ist es eine gute Möglichkeit, sein Handy bereits vorbeugend beim Abflug, Diebstahlsicher durch den selbst vergebenen PIN, in eine ChargeBox zu legen, um beim Flug nicht auf einen Film auf dem Tablet, Musik oder Fotos von der Aussicht verzichten zu müssen.

Größte ChargeBox unseres Sortiments an der Messe Stuttgart

Drei unserer Lockstations XXL wurden an der Messe in Stuttgart platziert, unter anderem am Osteingang. Studentin Elisa (24) hat den kostenlosen Service getestet und findet die ChargeBox toll: „Wenn man sein Handy eingesteckt hat, kann man das Fach nur noch mit einem Code öffnen. Es kann beim Laden also nicht geklaut werden.“

Die EnBW entschied sich für das Brandingpacket II. Jede ChargeBox wurde voll gebrandet in den Farben der Firma. Die EnBW deckte mit ihrer Kampagne jede Menge Lebensbereiche ab, bei denen eine ChargeBox von AKKUMAT eingesetzt werden kann, und dankend angenommen wird. Zusätzlich wurde ein IPad verlost, was zusätzlich für Aufmerksamkeit an der ChargeBox führte.

Weitere Referenzen

Referenz teilen